[cle1: REDIRECTION_DANS Lang:de] [cle1: SECONDES Lang:de]

CITROËN ORIGINS – INTERAKTIVES ONLINE-MUSEUM MIT EINZIGARTIGEN FUNKTIONEN

Im virtuellen Online-Museum „Citroën Origins“ gibt die Marke einen faszinierenden Überblick über die Citroën Modellgeschichte. Mit innovativen Funktionen hebt sich die Webseite www.citroenorigins.at von einer einfachen Modellchronik ab: So können Besucher nicht nur spannende Informationen zu den legendären Citroën Fahrzeugen erhalten, sondern mithilfe der 360-Grad-Funktion auch eine Rundum-Ansicht jedes Modells erleben und sich die entsprechenden Motorengeräusche anhören. Im Hinblick auf die aktuelle Elektro-Offensive von Citroën und die Premiere des neuen Citroën C4 sowie des rein elektrischen ë-C4 stehen insbesondere deren Vorgängermodelle im Fokus.

Seit mehr als einem Jahrhundert prägt Citroën mit ebenso legendären, komfortablen wie beliebten Modellen die Automobillandschaft. So verfügt der neue Citroën C4, der kürzlich seine Weltpremiere feierte, über eine Reihe prominenter Vorfahren im Segment der Kompaktlimousinen, die der Besucher auf der Webseite www.citroenorigins.at kennenlernen kann. Zu ihnen zählt unter anderem der Citroën GS, der 1971 zum „Europäischen Auto des Jahres“ gekürt wurde und in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Mit zeitgenössischer Musikuntermalung, dem Motorensound beim Start, einer 360-Grad-Rundumsicht sowie den charakteristischen Tür- und Hupgeräuschen fühlt sich der Besucher in das Premierenjahr des jeweiligen Fahrzeugs zurückversetzt.

Gleiches gilt auch für die Citroën Modelle Ami 6, BX, ZX, Xsara, C4 und C4 Cactus. Dank visueller und akustischer Erfahrungen hat der Besucher die Möglichkeit, die Vorgängermodelle des neuen Citroën C4 so zu erleben, als säße er direkt am Steuer. Wie viele seiner legendären Wegbereiter steht auch der neue C4 für technologische Innovationen. Im Rahmen der Citroën Elektrifizierungsoffensive wird der C4 erstmals auch als rein elektrische Variante auf den Markt kommen. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zu einem neuen Kapitel Markengeschichte, das nahtlos an die erfolgreiche Vergangenheit der Marke anknüpfen wird.

Insgesamt gibt das Online-Museum einen einzigartigen Überblick über die Citroën Modellgeschichte und erzählt auf ansprechende Art und Weise faszinierende und wissenswerte Geschichten. Es ist ein mitreißendes Angebot für Freunde sowie Kenner der Marke und richtet sich zugleich auch an alle, die Citroën neu für sich entdecken möchten. Zurzeit umfasst die Webseite detaillierte Produktfakten zu 78 Citroën Modellen sowie spannende Storys zu ausgewählten Themengebieten rund um die Marke.

Entdecken Sie das interaktive Online-Museum jederzeit unter www.citroenorigins.at.

Links:
www.citroen.at
www.citroenorigins.at
http://www.citroen-advisor.at
www.facebook.com/citroen.austria
https://twitter.com/Citroen

Passwortfreie Presse-Website:
http://at-media.citroen.com


Über die Marke Citroën
Seit 1919 fühlt sich Citroën den Menschen auf besondere Weise verbunden. Als internationale Automobilmarke im Zentrum des Mainstream-Markts lässt sich Citroën von ihnen und ihrer Lebensart inspirieren. Die Markensignatur „Inspired by You“ unterstreicht diese Positionierung aufs Neue und findet ihren Ausdruck in einer Modellpalette mit herausragendem Design und einem Komfort, der Maßstäbe setzt. Ein einzigartiges Kundenerlebnis zeichnet Citroën aus, darunter die Online-Bewertungsplattform „Citroën Advisor“ und das urbane Vertriebskonzept „La Maison Citroën“. Citroën hat im Jahr 2019 rund eine Million Fahrzeuge in über 90 Ländern verkauft.

Top