Schließen
Schließen
Schließen

DESIGN

1500x646_Design.jpg

Der Citroën SpaceTourer Business profitiert wie die anderen Versionen des SpaceTourer von einem fliessenden Design ohne Aggressivität, dass durch seine Volumen den Eindruck von Sicherheit und Robustheit vermittelt.

Seine Räder und seine sehr kurzen Achsüberstände setzen auf den ersten Blick die schönen Proportionen des SpaceTourer sowie dessen Geräumigkeit in Szene.

DESIGN OHNE KOMPROMISSE BEI DER FUNKTIONALITÄT

Bei der Heckpartie verbinden sich Design und Funktionalität. Eine grosse Heckklappe macht Lust auf Reisen und lässt auf ein grosszügiges Ladevolumen schliessen. Mit seinem robusten und eleganten Design ist der SpaceTourer Business eine echte Einladung zu Geschäftsreisen.

PERFEKT GEEIGNET FÜR IHR BUSINESS!

Personenbeförderung, Hotel-Shuttle, Taxi... Es gibt ganz sicher einen CITROËN SpaceTourer, der zu Ihren Anforderungen und denen Ihrer Kunden passt! Dank ihrer extremen Modularität ermöglicht Ihnen die Version Business, Ihr Fahrzeug an Ihre Tätigkeit anzupassen.

5 BIS 9 SITZPLÄTZE: GANZ NACH WUNSCH!

1500x646_Places_SpaceTourer.jpg

Der SpaceTourer Business ist in 2 Längen verfügbar (M: 4.95 m, XL: 5.30m), mit 5 bis 9 Sitzplätzen. Er ist im Hinblick auf die Anzahl der Sitzplätze «à la carte» konfigurierbar und macht daher praktisch ein Auto nach Mass möglich. Entscheiden Sie sich für den Citroën SpaceTourer, der zu Ihnen passt!

WOHLBEFINDEN

V2_1500x646_Bien-etre-.jpg

Entspannung und Behaglichkeit in einem Innenraum, in dem sich jeder Fahrgast wohlfühlt: Das ist die Devise des CITROËN SpaceTourer in der Version Business. Er wurde für das Wohlbefinden einer sehr vielfältigen Kundschaft konzipiert, von der Reisegruppe auf der Fahrt zum Bahnhof bis zum Sportverein!

GERÄUMIGKEIT UND ZUGÄNGLICHKEIT

Der SpaceTourer Business steht auch für Geräumigkeit und erleichterten Zugang an Bord, insbesondere in der 3. Sitzreihe, dank der grossen Öffnung seiner seitlichen Schiebetür (bis zu 0,93 m je nach gewählter Karosserieform). Im Innenraum sind die Sitzbezüge aus weichen, warmen Materialien gefertigt und stellen einen Sitzkomfort auf höchstem Niveau sicher.

X

KLEINE AUFMERKSAMKEITEN

747x322_SpaceTourer_Détail.jpg

Die Fahrgäste kommen nicht zu kurz und profitieren von zahlreichen kleinen Aufmerksamkeiten: Sonnenrollos, 12-Volt- und 220-Volt-Steckdosen, Halterung für ein Mobiltelefon.

ABLAGEN

747x322_SpaceTourer_rangements.jpg

Im Innenraum verteilt finden sich zahlreiche Ablagen (bis zu 74 Liter): ein unteres Handschuhfach mit Klinkenbuchsen, 12-Volt-Steckdose und USB-Anschluss, ein oberes Handschuhfach mit Beleuchtung und Kühlung, Becherhalter auf beiden Seiten des Armaturenbretts, eine obere mittlere Ablage und zwei grosse Ablagen in den Vordertüren, in denen eine 1,5-Liter-Flasche Platz findet.

KOFFERRAUM

747x322_SpaceTourer_Coffrejpg.jpg

Dank der herausnehmbaren Sitze kann das Kofferraumvolumen bis zu 4.534 dm3 betragen (Volumen gemessen bis Innendachhöhe bei nur 2 Sitzen in der Länge XL). 

In der klassischen Variante - 5 Sitzpätze - steht Ihnen in der Länge M bereits 1.556 dm3 (Volumen gemessen bis Oberkannte Rückenlehne) zur Verfügung.

FREIHÄNDIG ZU ÖFFNEN!

1500x646_SpaceTourer_Mains_Libres.jpg

Ganz exklusiv in diesem Segment: Die Sensoröffnung der seitlichen Schiebetüren ermöglicht es, diese ohne Berührung zu öffnen und zu schliessen, wenn Sie die Hände voll haben. Mit einer Fussbewegung unter einer Ecke des hinteren Stossfängers wird das Fahrzeug entriegelt und öffnet sich die Schiebetür auf der entsprechenden Seite automatisch. Die Türen können motorisiert sein, ein echtes Plus für den Fahrer: Er kann sie von vorne aus öffnen und schliessen, ohne dass die Passagiere sie selbst betätigen müssen.

ÜBERSCHAUBARES BUDGET

1500x646_SpaceTourer_B2B_Conso.jpg

Der CITROËN SpaceTourer wartet mit BlueHDi-Dieselmotoren der neuesten Generation auf. In Verbindung mit einer aerodynamischen Karosserieform und einem geringen Gewicht (100 bis 300 kg weniger als andere Fahrzeuge des Modells bei gleicher Leistung) sorgen sie für Best in Class-Werte im Segment bei Verbrauch und CO2-Emissionen. Abgesehen von optimierten Verbrauchswerten ermöglichen diese Motorisierungen eine Minderung der Betriebskosten, da sie ein Wartungsintervall von 40'000 km oder zwei Jahren haben.

VERBRAUCH

520x293_Conso.jpg

Die Tests bestätigen es: Der Citroën SpaceTourer hat den besten Verbrauch im Segment (Best in Class), mit 5,1 l/100 km und nur 133 g/km CO2 (Gesamtverbrauch beim Motor BlueHDi 115 S&S 6-Gang-Manuell).

520x293_Emissions.jpg
Die verschiedenen Dieselmotorisierungen des CITROËN SpaceTourer weisen die folgenden Gesamtverbräuche und CO2-Emissionen auf (in den Längen XS):

- Motor BlueHDi 115 S&S BVM6: 5,1l/100 km und 133 g/km CO2
- Motor BlueHDi 150 S&S BVM6: 5,3l/100 km und 139g/km CO2
- Motor BlueHDi 180 S&S EAT6: 5,8/100 km und 151 g/km CO2*
Top